Aa 329. Vor dem Unholde versteckt:

ein Mann versteckt sich mit Hülfe eines alten Mannes (dreier Tiere) dreimal (im Magen des Fisches u. s. w.); das dritte Mal kann ihn der Unhold (die Königstochter) nicht entdecken

(Grimm N:o 191, Gg N:o 51).

 

 

Antti Aarne,

Verzeichnis der Märchentypen

(FFC 3, Helsinki 1910)

 

<Imemuinasjuttude tüübinimed>

 

HTML: Muinasjutuprojekt - Märchenprojekt 2000