Aa 301A. Die drei geraubten Prinzessinnen:

Männer gehen auf die Suche nach den verschwundenen Prinzessinnen; kochen abwechselnd das Essen; Episode mit dem Zwerg; einer der Männer durch ein Loch unter die Erde und rettet die Prinzessinnen (vom Drachen u. a., vgl. N:o 300); die Gefährten ziehen ihn nicht wieder empor, aber er rettet sich schliesslich

(Grimm N:o 91, Gg N:o 5 A).

 

 

Antti Aarne,

Verzeichnis der Märchentypen

(FFC 3, Helsinki 1910)

 

<Imemuinasjuttude tüübinimed>

 

HTML: Muinasjutuprojekt - Märchenprojekt 2000